buxtrup Glaswaschmaschinen

buxtrup
Maschinen und Anlagenbau

Kleiwellenfeld 6
59229 Ahlen

Tel.: 0 23 82 / 9 89 91-0
Fax: 0 23 82 / 9 89 91-29
Email: info@buxtrup.de

Durch den schnellen Aufruf der im

Programm hinterlegten Modellparameter

entfallen zeitaufwendige und

teure Umrüstzeiten. Das spart Geld.

Isolierglas-Fertigungslinie
WS 800 / WS 900 oder WS 1000

 

Die kleine Isolierglas-Fertigungslinie WS 800 eignet sich zur Fertigung von Modellscheiben mit einer geraden Anlegekante. Ein Plus, das sich auszahlt. Sie besteht aus folgenden Komponenten:

 

  1. Einlauf mit Handwaschplatz zum Abwaschen von groben Verunreinigungen,  z. B. nach dem Sandstrahlen der Gläser
  2. Wasch- und Trockenanlage mit Bürsten und Trockenluftgebläse
  3. Auslauf der Waschmaschine als Luftkissenpufferstation
  4. Indirekt beleuchtete Kontrollstation mit automatisch fahrbarer Traverse und manueller Rahmenauflage
  5. Zwischenpuffer vor der Gasfüllpresse zur Taktzeitreduzierung
  6. Gasfüllpresse mit Wegmesssystem
  7. Auslauf als Staustrecke


    Anmerkung:
    WS 800 / 3 (4)  Waschbreite 800mm / Bürstenwaschzonen 3-4 



(Laufrichtung nach Bedarf; hier: von links nach rechts)





Isolierglas-Fertigungslinie
(Abb. inkl. Zwischenpuffer)



5-fach-Isolierglas

Dicke der verpressten Einheit von max.120 mm und einer max. Glasdicke der zu waschenden Einzelgläser von 20 mm.

Enrweder in der WS 800/3 Classic Version für 2- und 3- fach Isolierglas.

 

Oder

 

Jetzt auch für Passivhäuser,

 

Die WS 900 eignet sich zur Fertigung von Mehrfachisolierglas bis zu 5-fach-Glas mit und ohne Gasfüllung in den Formaten

180x100 mm
bis 900 x 2100 mm.

 

 

Sie können die WS 800 Isolierglasline
vielfältig nutzen

Hier sehen Sie noch das bisherige Display
Zur Zeit stellen wir um auf Siemens HMI: TP 1200 Compfort


 

 

Verschiedene Nutzung durch wählen der Betriebsart

 

Vielfältige Einstellmöglichkeiten

 

Automatik Programm oder Manuelle Eingabe

 

 

 

 

Gasfüllung in alle oder nur in einzelne Zwischenräume

Isolierglasfertigung mit 1- Bediener, 2- Bedienern oder 3- Bedienern

je nach Ihrer aktuellen Auslastung möglich.

 

2-fach  bis 5-fach-Isolierglas mit oder ohne Gasfüllung

 

Gasfüllung nur in ausgewählten Zwischenräumen der Isolierglaseinheit möglich

 

Modellscheibe (mit gerader Anlegekante) auf Endmaß pressen mit einer Toleranz von +/ -  0,25 mm /meter

 

Modellscheiben ohne Anschlagmöglichkeit: Pressen mit Handstop

 

Nur Waschen und Trocknen von Flachglas (ohne Pressen)

 

Produktive Vorteile die überzeugen

Aufgrund der steigenden Energiepreise wird ein guter Wärmeschutz für die Gebäude immer wichtiger um die Heizkosten zu sparen. 

 

Zum Beispiel gibt es in Deutschland bereits jetzt es eine Wärmeschutzverordnung die die Häuser in verschiedene Energie Klassifizieren einteilt, bis zum Passivhaus, ohne Heizung. 
Je nach  Energie Klassifizieren werden dann 3 fach, 4 fach oder 5 fach Isolierglaseinheiten eingesetzt.

 

Bei einer durchschnittlichen Maschinenlaufzeit von 20 Jahren sollten alle vorher zu sehenden  Anforderungen abgedeckt werden. 
Seien Sie bereits jetzt für die kommenden Herausforderungen gerüstet und
Investieren Sie in eine Zukunftssichere Maschine mit der Sie die klassischen und kommenden Anforderungen in einer Maschine vereint haben.

 

 

  • Ideale Ergänzung großer Isolierglaslinien für die Produktion kleiner Gläser mit geringerem Personaleinsatz 
  • Geringe Investitionskosten bei gleichzeitiger Kostensenkung und Steigerung des Durchsatzes
  • Betrieb je nach Bedarf durch 1 bis 3 Bediener möglich

 

Bedienung mit 12 Zoll Display

Siemens HMI: TP 1200 Compfort

News bei buxtrup

07.04.2016

Isolierglaslinie WS 800 aktuallisiert

Aufgrund von Generationswechsel bei Siemens haben wir dieses zum Anlass genommen die SPS zu erneuern, und das Display  von OP 177b color 7 Zoll


Neu auf 12 Zoll TP 1200 Compfort zu vergrößern

Damit wird die Bedienung der Maschine übersichtlicher



09.12.2013

Waschen ohne Anpresswalzen

Probleme mit Abdrücken auf dem Glas ?

Weiter lesen ...

01.08.2013

WS 800/3 Classic

Wenn Sie Isolierglas mit max. drei Einzelscheiben, und einer Gesamtdicke der Verpresten Einheit nicht über 45mm Produzieren, können Sie wie bisher auch noch die WS 800/3 Classic erhalten.

Dieses seit vielen Jahren bewärte Prinzip wird laufend der aktuellen Technik,angepasst, lässt sich jedoch nicht auf 4-fach, bzw. 5-fach Glas aufrüsten.

  

Weiter lesen ...

22.07.2013

Wasser & Edelstahl

Wir kennen uns aus mit Wasser und Edelstahl.

Wir nutzen unsere Erfahrung hier für modernes Design für Haus und Garten.

Weiter lesen ...

06.03.2012

Glasstec 2012

Die Glasstec findet dieses Jahr vom 23. bis 26. Oktober in Düsseldorf statt.
Unsere Stand Nr 15 D 25
Diese Fachmesse ist für  internationale Fachleute und jeden Brancheninsider ein Muss. Auch Buxtrup Maschinen- und Anlagenbau ist wieder mit dabei und informiert Sie gerne über speziell auf Ihre Anforderungen zugeschnittenen Lösungen.

Weiter lesen ...

01.06.2010

Glasstec 2010

28.09.2010 - 01.10.2010

Standnr. 15G48 in Halle 15

www.glasstec.de 



04.02.2010

Photovoltaic Technology Show

Dieses Jahr findet die 6. Photon Photovoltaic Technology Show  

vom 27. bis 29 April 2010 in Stuttgart statt.

Sie finden uns in:

Halle 6
Reihe: L
Stand: 5

Internet:
http://www.photon-expo.com/



27.11.2009

Isolierglas- Fertigungslinie

Gläser für Passivhäuser

Unsere Isolierglasfertigungslinie WS 800/3

Jetzt sind auch auch  4-5 fach Glas verpresste Isolierglaseinheiten bis zu einer Dicke von 120mm möglich.

Weiter lesen ...

30.07.2009

Photovoltaic Glaswaschmaschine

Photovoltaic Glaswaschmaschinen für Substratglas und Deckglas in 1700mm Arbeitsbreite ausgeliefert 

Weiter lesen ...

15.03.2009

buxtrup auf der Photovoltaic

Photovoltaic Technology Show vom 04. -06. März 2009 in München

Weiter lesen ...

11.12.2008

buxtrup auf der Glasstec 2008

Glasstec Düsseldorf. 21.10.bis 25.10.08 Stand Nr 15 G 37

Weiter lesen ...